Der Tanzsportclub Rot- Gold Sinsheim lud am Wochenende 12.- 13. November 2016 zu den Kraichgauer Tanzsporttagen ein.

Von der Tanzsportabteilung (TSA) der TG Biberach traten Vera Hergenröther und Rainer Walter im Turnier der Senioren II C- Klasse an.

14 Paare waren in dieser Klasse am Start. Bereits beim Eintanzen waren die Biberacher beeindruckt von den starken Leistungen der konkurrierenden Paare aus Baden- Württemberg, Bayern, Rheinland- Pfalz, Hessen und Österreich. Deshalb war ihr erstes Ziel, die Vorrunde zu überleben, was ihnen mit elf Wertungskreuzen der fünf Wertungsrichter auch gelang. In der Zwischenrunde konnten sie sich nochmals steigern- sie erhielten 13 Kreuze und zogen damit ins Finale der besten sechs Paare ein. Hocherfreut und motiviert zeigten sie die vier Standardtänze der C- Klasse (Langsamer Walzer, Tango, Slowfoxtrott und Quickstep) ein drittes Mal und ernteten dafür Wertungen zwischen dem dritten und sechsten Platz. In der Endabrechnung landeten sie damit auf  Platz Fünf, was eine weitere Aufstiegsplatzierung und neun Aufstiegspunkte auf dem Weg in die B- Klasse bedeutet.

Über diesen 5. Platz freuen wir uns besonders, weil das Teilnehmerfeld so stark war und wir so viele Paare hinter uns gelassen haben.“ berichtet Vera Hergenröther (Foto K. Butenschön)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok