Beim traditionellen Herbstturnier um den Hallertauer Hopfenpokal in Gammelsdorf am 18./19.11.2016 waren die TSA- Paare Waldschmidt, Kalkuhl und Ries erfolgreich.

In der Senioren II und III D- Klasse vertraten Renate und Uwe Waldschmidt die Tanzsportabteilung (TSA) der TG Biberach. Unter den elf Paaren der SEN II (ab 45 Jahren) erreichten sie die Zwischenrunde und belegten am Ende Platz acht. Bei den SEN III (ab 55 Jahren) waren acht Paare angetreten. Hier schafften Waldschmidt/ Waldschmidt den Sprung in die Endrunde der besten sechs Paare und holten sich dort mit Platz vier einen weitere Aufstiegsplatzierung.

In der zweithöchsten Klasse, der A- Klasse, der SEN II traten Andrea und Arno Kalkuhl an. Bereits in der Vorrunde mit 13 Paaren konnten Kalkuhls ihre gute Form unter Beweis stellen und zogen souverän mit neun weiteren Paaren in die Zwischenrunde ein. Hier konnte sich das  TSA-Paar nochmals steigern und erhielt  alle 25 der möglichen 25 Wertungskreuze, die von den Wertungsrichtern an die Paare verteilt werden, die sie in der Endrunde sehen. Auch in der Finalrunde der besten sechs Paare konnten sie die Wertungsrichter überzeugen und wurden in allen fünf Tänzen (Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Slowfox und Quickstep) auf den dritten Platz gewertet. Damit landeten sie auch  in der Gesamtwertung auf dem dritten Rang und konnten sich über einen Platz auf dem Siegertreppchen freuen. Mit diesem Erfolg und der fünften Aufstiegsplatzierung  hat das TSA-Paar die Hälfte des Weges auf dem Weg in die höchste Tanzklasse, die S-Klasse, zurückgelegt.

Für Antonie und Harald Ries stand das zweite S- Klasse- Turnier nach dem Aufstieg bei der Landesmeisterschaft Anfang September auf dem Programm. Unter fünf Paaren aus Bayern und Baden- Württemberg  präsentierten sie sich in bestechender Form. Nach der Wertung für Platz drei im ersten Tanz (Langsamer Walzer) traten sie in den weiteren Tänzen hochmotiviert an und sicherten sich in Tango, Wiener Walzer, Slowfoxtrott und Quickstep den zweiten Platz. 

Das hieß in der Endabrechnung ebenfalls einen Treppchenplatz: Platz zwei für die S- Klasse- Neulinge!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok