Zum Adventsturnier des TSC Staufer- Residenz Waiblingen waren als Jahresabschluss am 10.12.2016 die besten Paare aus Baden-Württemberg fast vollständig angereist. In der Senioren II A-Klasse starteten Andrea und Arno Kalkuhl von der TSA. 12 Paare traten in dieser Klasse an.

In der Vorrunde konnte das Biberacher Paar besonders im Wiener Walzer überzeugen und zog mit 20 von 25 möglichen Wertungskreuzen in die Endrunde der besten sechs Paare ein. Alle Endrundenpaare zeigten ein hohes tänzerisches Niveau und die Wertungsrichter taten sich bei  der Bewertung sichtbar schwer: Für alle Paare wurden sehr unterschiedliche Wertungen gezogen. Andrea und Arno rutschten so trotz drei vierten Plätzen im Langsamen Walzer, Tango und Wiener Walzer in der Endabrechnung noch auf den fünften Gesamtplatz. „Für uns war es wichtig, sicher in die Endrunde gewertet zu werden. Es fehlen nur Kleinigkeiten um auch wieder auf dem Treppchen zu stehen“, sagte Arno Kalkuhl (Foto Blitznicht).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok